ADHS-Team Wuppertal e.V.

AD(H)S ist

AD(H)S ist gekennzeichnet durch erhebliche Beeinträchtigung der Konzentrationsfähigkeit und der Daueraufmerksamkeit. Dazu kommen oft Störungen der Impulskontrolle sowie Hyperaktivität oder innere Unruhe. Die Symptome betreffen häufig alle Lebensbereiche des Kindes und können den gesamten Tagesablauf mit Schul-, Freizeit- und Familienleben beeinflussen. Die Folge ist, dass neben den schulischen Leistungen auf Freundschaften und die Harmonie in der Familie erheblich leiden können.

Wir sind

Das ADHS-Team Wuppertal ist ein regionales Netzwerk zur Verbesserung der Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Aufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivitätsstörungen (AD(H)S).

Der gemeinnützige Verein richtet sich sowohl an Betroffene, ihre Angehörigen und Bezugspersonen als auch an Experten.

Er informiert außerdem die Öffentlichkeit über AD(H)S.

Wir bieten

Begegnungen zum Austausch von Informationen und Erfahrungen

Aufklärungsarbeit in Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen

Freizeitaktivitäten für AD(H)S-Kinder.

Fachveranstaltungen

Elterntraining und Beratung

nächste Aktion

DER  ADHS-Gesprächskreis für Eltern von Jugendlichen ab 14 Jahren

Nächstes Treffen findet  am: 21.08. um 19.00 Uhr statt
 in der Praxis Dr. Hay Blombachstr.8
Anmeldungen wieder über unsere Homepage www.adhs-team.de/anmeldung/

 

Stand up Paddling    am Unterbacher See

Samstag, 1. September 2018, 11.00-15.00 Uhr

Anmeldung bis 18.8. über www.adhs-team.de/anmeldung

Aktueller Infobrief

  • 84. Infobrief Juli 2018

    84. Infobrief Juli 2018

Aktuelle Info

Die Sommerferien stehen an und damit auch Urlaubsreisen.
Überlegen Sie rechtzeitig,
ob Medikamente auf die Reise mitgenommen werden sollen
.
Für den Fall, dass Ihr Kind auf eine Freizeit fährt, muss evtl. eine Bescheinigung des Arztes mitgegeben werden. Für Reisen außerhalb des
Schengenraums brauchen Sie eine Bescheinigung, Medikamente
einführen zu dürfen.
Bitte geben Sie uns
Ärzten ein paar Tage Vorlaufzeit!